Informationen zur administrativen Schuleinschreibung für das Schuljahr 2024/25:

 

Die erforderlichen Dokumente für die Schuleinschreibung (siehe unten) bitte per Mail an: office@vsried.at übermitteln, per Post schicken oder einfach im Schulsekretariat oder der Direktion vorbeibringen.

 

Folgende Dokumente sind mitzubringen:

1. Ausgefüllter Aufnahmebogen (siehe Anlagen unten)

2. Geburtsurkunde des Kindes (Kopie) oder eine beglaubigte Abschrift aus     dem Geburtenbuch, gegebenenfalls Mutter-Kind-Pass

3. Bei Kindern, die unter Vormundschaft stehen, der Gerichtsbeschluss,

    welcher die Vormundschaft bescheinigt.

4. bei Namensänderung des Kindes das entsprechende Dokument

5. das Religionsbekenntnis ist glaubhaft zu machen

6. Sozialversicherungskarte des Kindes

7. Das „Übergabeblatt Sprachentwicklung“ wird Ihnen vom Kindergarten

    nach der letzten Sprachstandsfeststellung spätestens im Juli 2024

    übergeben werden. Diese Unterlage bitte dann in der Schule

    nachreichen.

8. Einverständniserklärung zum Informationsaustausch

 

(Meldezettel und Bedarfserhebung für Nachmittagsbetreuung werden erst bei der pädagogischen Schuleinschreibung im Feb./März 2024 benötigt.)

 

Achtung: Die administrative Schülereinschreibung im November dient der Aufnahme des Kindes in die entsprechende Sprengelschule.

 

Die Überprüfung des Entwicklungsstandes findet zu einem eigenen Termin voraussichtlich im Februar/März 2024 statt, zu dem Sie mit Ihrem schulpflichtigen Kind zeitgerecht eingeladen werden.

 

Anlagen:

Einladung Schuleinschreibung
Einladung Schülereinschreibung 24_25.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.5 KB
Aufnahmebogen Schuleinschreibung
Aufnahmebogen zur Schülereinschreibung_S
Adobe Acrobat Dokument 148.3 KB